BUILDINFO(5) Pacman-Handbuch BUILDINFO(5)

BUILDINFO - Paketbau-Informationsdatei von Makepkg

ÜBERSICHT

Diese Handbuchseite beschreibt das Format einer BUILDINFO-Datei in der obersten Verzeichnisebene eines Pakets, das mit Makepkg gebaut wurde. Die Datei enthält eine Beschreibung der Bauumgebung des Pakets. Die Informationen sind in der Form von Schlüssel-Wert-Paaren formatiert, durch ein = getrennt, ein Wert pro Zeile. Felder werden durch mehrere Schlüssel des gleichen Werts repräsentiert.

Dies ist eine Beschreibung des Inhalts einer BUILDINFO-Datei der Version 1.

format

bezeichnet die Version des Dateiformats, dargestellt durch eine einfache positive Ganzzahl.

pkgname

bezeichnet den Namen des Pakets.

pkgbase

bezeichnet den Basisnamen eines Pakets, üblicherweise das Gleiche wie pkgname, außer für geteilte Pakete.

pkgver

bezeichnet die Version des Pakets einschließlich pkgrel und epoch.

pkgarch

bezeichnet die Architektur des Pakets.

pkgbuild_sha256sum

gibt die sha256-Prüfsumme im Hexadezimalformat des PKGBUILDs an, der zum Bau des Pakets verwendet wurde.

packager

gibt Details zum Paketbauer an, der das Paket gebaut hat.

builddate

gibt den Bauzeitpunkt des Pakets in Relation zur Unix-Zeitrechnung an.

builddir

gibt das Verzeichnis an, wo das Paket gebaut wurde.

startdir

gibt das Verzeichnis an, aus dem makepkg ausgeführt wurde.

buildenv (Feld)

bezeichnet die in makepkg.conf angegebene Bauumgebung.

options (Feld)

bezeichnet den Satz von Optionen für den Paketbau.

installed (Feld)

bezeichnet die zur Bauzeit installierten Pakete einschließlich der Versionsinformation des Pakets. Formatiert als "$pkgname-$pkgver-$pkgrel-$pkgarch".

makepkg(8), pacman(8), makepkg.conf(5)

Auf der Pacman-Website finden Sie aktuelle Informationen zu Pacman und den zugehörigen Werkzeugen.

Fehler? Sie machen wohl Witze, es gibt keine Fehler in dieser Software. Nun ja, sollte unsere Annahme doch falsch sein, senden Sie uns einen Fehlerbericht (auf Englisch) mit so vielen Details wie möglich in der Fehlerdatenbank von Archlinux im Bereich »Pacman«.

Derzeitige Betreuer:

Bedeutende frühere Mitwirkende:

Informationen zu weiteren Mitwirkenden erhalten Sie, wenn Sie den Befehl git shortlog -s im Git-Repositorium pacman.git aufrufen.

ÜBERSETZUNG

Die deutsche Übersetzung dieser Handbuchseite wurde von Mario Blättermann <mario.blaettermann@gmail.com> erstellt.

Diese Übersetzung ist Freie Dokumentation; lesen Sie die GNU General Public License Version 3 oder neuer bezüglich der Copyright-Bedingungen. Es wird KEINE HAFTUNG übernommen.

Wenn Sie Fehler in der Übersetzung dieser Handbuchseite finden, schicken Sie bitte eine E-Mail an die Mailingliste der Übersetzer.

1. November 2022 Pacman 6.0.2