index(3) Library Functions Manual index(3)

index, rindex - findet ein Zeichen in einer Zeichenkette

Standard-C-Bibliothek (libc, -lc)

ÜBERSICHT

#include <strings.h>
[[veraltet]] char *index(const char *s, int c);
[[veraltet]] char *rindex(const char *s, int c);

index() ist identisch zu strchr(3).

rindex() ist identisch zu strrchr(3).

Verwenden Sie strchr(3) und strrchr(3) anstelle dieser Funktionen.

Keine.

4.3BSD; wurde in POSIX.1-2001 für veraltet erklärt. In POSIX.1-2008 entfernt, stattdessen wird strchr(3) und strrchr(3) empfohlen.

strchr(3), strrchr(3)

ÜBERSETZUNG

Die deutsche Übersetzung dieser Handbuchseite wurde von Martin Schulze <joey@infodrom.org>, Martin Eberhard Schauer <Martin.E.Schauer@gmx.de> und Helge Kreutzmann <debian@helgefjell.de> erstellt.

Diese Übersetzung ist Freie Dokumentation; lesen Sie die GNU General Public License Version 3 oder neuer bezüglich der Copyright-Bedingungen. Es wird KEINE HAFTUNG übernommen.

Wenn Sie Fehler in der Übersetzung dieser Handbuchseite finden, schicken Sie bitte eine E-Mail an die Mailingliste der Übersetzer.

30. März 2023 Linux man-pages 6.05.01