towlower(3) Library Functions Manual towlower(3)

towlower, towlower_l - konvertiert ein weites Zeichen in Kleinschreibung

Standard-C-Bibliothek (libc, -lc)

ÜBERSICHT

#include <wctype.h>
wint_t towlower(wint_t wz);
wint_t towlower_l(wint_t wz, locale_t locale);
Mit Glibc erforderliche Feature-Test-Makros (siehe feature_test_macros(7)):

towlower_l():


Seit Glibc 2.10:
_XOPEN_SOURCE >= 700
Vor Glibc 2.10:
_GNU_SOURCE

Die Funktion towlower() ist das Äquivalent der Funktion tolower(3) für weite Zeichen. Falls wz ein weites Großbuchstabenzeichen ist und es in der aktuellen Locale ein kleingeschriebenes Äquivalent gibt, liefert es das Äquivalent von wz in Kleinschreibung zurück. In allen anderen Fällen wird wz unverändert zurückgegeben.

Die Funktion towlower_l() erledigt die gleiche Aufgabe, führt die Umwandlung aber basierend auf der Zeichentypinformation in der durch locale festgelegten Locale durch. Das Verhalten von towlower_l() ist undefiniert, falls locale das besondere Locale-Objekt LC_GLOBAL_LOCALE (siehe duplocale(3)) oder keine gültige Locale-Objekt-Referenz ist.

Das Argument wz muss als wchar_t darstellbar und ein gültiges Zeichen in der Locale oder WEOF sein.

Falls die Umwandlung von wz in Kleinschreibung möglich war, liefert towlower das Kleinschreibungs-Äquivalent zurück, ansonsten wz.

Siehe attributes(7) für eine Erläuterung der in diesem Abschnitt verwandten Ausdrücke.

Schnittstelle Attribut Wert
towlower() Multithread-Fähigkeit MT-Safe locale
towlower_l() Multithread-Fähigkeit MT-Safe

C11, POSIX.1-2008 (XSI).
POSIX.1-2008.

C99, POSIX.1-2001 (XSI). Veraltet in POSIX.1-2008 (XSI).
Glibc 2.3. POSIX.1-2008.

Das Verhalten dieser Funktionen hängt von der Kategorie LC_CTYPE der Locale ab.

Diese Funktionen sind für den Umgang mit Unicode-Zeichen nicht sehr geeignet, da Unicode über drei Groß-/Kleinschreibungsfälle verfügt: Groß, Klein und Titel.

iswlower(3), towctrans(3), towupper(3), locale(7)

ÜBERSETZUNG

Die deutsche Übersetzung dieser Handbuchseite wurde von Helge Kreutzmann <debian@helgefjell.de> erstellt.

Diese Übersetzung ist Freie Dokumentation; lesen Sie die GNU General Public License Version 3 oder neuer bezüglich der Copyright-Bedingungen. Es wird KEINE HAFTUNG übernommen.

Wenn Sie Fehler in der Übersetzung dieser Handbuchseite finden, schicken Sie bitte eine E-Mail an die Mailingliste der Übersetzer.

20. Juli 2023 Linux man-pages 6.05.01