SYSTEMD-UPDATE-DONE.SERVICE(8) systemd-update-done.service SYSTEMD-UPDATE-DONE.SERVICE(8)

systemd-update-done.service, systemd-update-done - /etc/ und /var/ als komplett aktualisiert markieren

ÜBERSICHT

systemd-update-done.service

/usr/lib/systemd/systemd-update-done

systemd-update-done.service ist ein Dienst, der als Teil des erstmaligen Systemstarts aufgerufen wird, nachdem die Betriebssystemressourcen des Lieferanten in /usr/ aktualisiert wurden. Dies ist nützlich, um Offline-Aktualisierungen von /usr/ zu realisieren, die Aktualisierungen an /etc/ oder /var/ beim nachfolgenden Systemstart benötigen.

systemd-update-done.service aktualisiert die Dateiveränderungszeit (mtime) der Markierungsdateien /etc/.updated und /var/.updated auf die Veränderungszeit des Verzeichnisses /usr/, außer die Markierungsdatei ist bereits neuer.

Dienste, die nach Offline-Upgrades von /usr/ ausgeführt werden sollen, sollten sich vor systemd-update-done.service einsortieren und die Bedingung ConditionNeedsUpdate= (siehe systemd.unit(5)) verwenden, um die Ausführung sicherzustellen, wenn /etc/ oder /var/ gemäß des oben beschriebenen Änderungszeitpunkts älter als /usr/ sind. Dies setzt voraus, dass Aktualisierungen von /usr/ immer von Aktualisierungen der Veränderungszeit von /usr/ gefolgt werden, beispielsweise durch Aufruf von touch(1) darauf.

Beachten Sie, dass beim Einsatz der Kernelbefehlszeilenoption systemd.condition-needs-update= die Unit-Bedingungsprüfungen außer Kraft gesetzt werden. In diesem Fall setzt systemd-update-done.service den Bedingungszustand nicht bis zu einem nachfolgenden Systemneustart zurück, bei dem der Kernelschalter nicht mehr angegeben ist.

systemd(1), systemd.unit(5), touch(1)

ÜBERSETZUNG

Die deutsche Übersetzung dieser Handbuchseite wurde von Helge Kreutzmann <debian@helgefjell.de> erstellt.

Diese Übersetzung ist Freie Dokumentation; lesen Sie die GNU General Public License Version 3 oder neuer bezüglich der Copyright-Bedingungen. Es wird KEINE HAFTUNG übernommen.

Wenn Sie Fehler in der Übersetzung dieser Handbuchseite finden, schicken Sie bitte eine E-Mail an die Mailingliste der Übersetzer.

systemd 249