MEINPROC5(1) meinproc5-Benutzerhandbuch MEINPROC5(1)

meinproc5 - KDE-Umsetzung für XML

meinproc5 [-h, --help] [-v, --version] [--cache datei] [--check] [--srcdir ordner] [--param schlüssel=wert] [ [ | [-o] | [--output] ] datei ] [--stdout] [--stylesheet xsl] docbook-datei

meinproc5 wandelt DocBook-Dateien in HTML um.

-h--help

Hilfe zu verfügbaren Optionen anzeigen.

-v--version

Versionsinformation anzeigen.

--cache datei

Zwischenspeicher-Datei für das Dokument erstellen.

--check

Formale Korrektheit des Dokuments überprüfen.

Die Ausgaben können auf den ersten Blick abschreckend wirken, da ein einziger kleiner Fehler eine ganze Welle an Fehlermeldungen auslösen kann. Der Trick ist ganz einfach: Sehen Sie sich zunächst den ersten Fehler an, beheben Sie ihn, speichern die Datei und führen anschließend meinproc5 erneut aus.

-o, --output datei

Gesamtes Dokument in datei ausgeben.

--stdout

Gesamtes Dokument auf stdout ausgeben.

--stylesheet xsl

Zu benutzende Stilvorlage.

--srcdir ordner

Setzt den Basisordner für die Suche nach kdoctools.

--param schlüssel=wert

Setzt Parameter, die an die Stilvorlage übergeben werden.

Der meist genutzte Aufruf von meinproc5 sieht ganz einfach so aus:
meinproc5Docbook-Datei

, wobei es sich bei der Docbook-Datei zumeist um die Datei index.docbook handelt. Mit diesem Aufruf werden HTML-Dateien erzeugt. Beachten Sie bitte, dass Sie die so erzeugten Dateien nur mit KDE-basierten Browsern wie z. B. Konqueror betrachten können.

Wenn die erzeugten HTML-Dateien auch mit anderen Browsern betrachtet werden sollen (z. B. weil die Dateien im Internet veröffentlicht werden sollen), so verwenden Sie den Aufruf

meinproc5 --stylesheet stylesheet-NameDocbook-Datei

, wobei es sich bei stylesheet-Name um den vollständigen Pfad zu einem der XSL-Stilvorlagen im Ordner <kdoctools_installation_prefix>/share/kf5/kdoctools/customization handelt. Um brauchbare Ausgaben für die Internet-Veröffentlichung zu erhalten, können Sie beispielsweise die Stilvorlage kde-web.xsl oder kde-chunk-online.xsl verwenden. In der README-Datei im gleichen Ordner finden Sie weitere Details.

kf5options(7), qt5options(7)

Bitte berichten Sie Fehler im Fehlerverfolgungssystem von KDE[1].

1.
Fehlerverfolgungssystem von KDE
2014-05-08 KDE Frameworks Frameworks 5.0